Freitag, 1. Juli 2011

Was bisher geschah...

Hallo ihr Lieben!!

Tja, ich weiß "long time, no see" aber ich war sozusagen MIA, denn am 21.6. hatte ich Geburtstag, den 25. - unglaublich, ich bin nun ein Vierteljahrhundert auf dieser Welt - mein Fazit: Essen ist das Beste am Leben :)

Heut hab ich total Lust euch ein kleines Update zu geben: Was mich gerade bewegt, was in letzter Zeit so geschehen ist...

In 9 Wochen und einem Tag findet unsere Hochzeit statt,die standesamtliche Trauung schon zwei Tage früher... Wahnsinn, wie schnell die Zeit seit unserer Verlobung vergangen ist... aber wir liegen zeitmäßig gut im Planungsprozess ...die Einladungen sind raus - alle kommen, Juhuu! Die Musik für die Trauung ist ausgewählt und jetzt das Beste: Am Montag war ich mit meiner Mama im 1. Bezirk in Wien und hab in einer sehr kleinen aber feinen Boutique ein wunderschönes Kleid fürs Standesamt ausgesucht... es ist aus echter Seide und ich hab noch nie etwas so Weiches berührt... es fühlt sich toll an - sollte und muss es auch um den Preis :) Es ist auf jeden Fall ein Kleid, dass ich auch nachher noch oft tragen kann und mit Sicherheit auch werde...

Die Hochzeit rückt in großen Schritten näher und ich bin noch 6 kg von meinem Idealgewicht entfernt, mit diesem für mich derzeitigen Höchstgewicht werde ich nicht vor den Traualtar treten... also heißt es gesünder und vor allem bewusster (ich bin so eine, die sich ständig etwas zu Essen in den Mund stopft, egal ob Hunger da ist oder nicht) ernähren und schwitzen, schwitzen, schwitzen...
Über mein derzeitiges Fitnessprogramm werde ich einen Extra-Eintrag verfassen, da ich wirklich davon überzeugt bin und schon Veränderungen an meinem Körper feststellen kann :)

Last but not least: Ich habe jetzt Gelnägel... ein Riesenschritt für mich... jahrelang hab ich überlegt und wurde von krallenartig aussehenden, bemalten und durchstochenen Nägel von Mitmenschen abgeschreckt, denn das passt nun mal gar nicht zu mir.


sehr kunstvoll, aber nichts für mich ...

Aber Kunstnägel mussten her, da meine Naturnägel (man kann sie nicht mal als Nägel bezeichnen) butterweich sind/waren und sich in 1000 Schichten aufgespaltet haben... Ich weiß nicht ob ihr das kennt, aber ohne Nagellack war es so unangenehm, dass ich nicht mal Haare waschen konnte, denn wenn ein einzelnes Haar durch zwei Nagelschichten durchgezogen wurde... Waaaaaah, schreckliches Gefühl!!! Ich habe meine neuen Nägel zuhause nochmal zurecht gefeilt, da ich wirklich wollte, dass sie sehr natürlich aussehen und dann hab ich sie lackiert und es ist nicht zu glauben, der Nagellack (von Catrice) hält jetzt schon drei Tage splitterfrei. Normalerweise war ich so ein Spezialist: Nägel lackiert (Unterlack, 2 Schichten Farbe, Überlack), Gang in die Küche, Essen zubereitet, Nagellack abgesplittert (aber böse) --> Frustration!!!
Außerdem möchte ich gerne bei der Hochzeit eine French Manicure tragen und das wär mit meinen Naturnägeln gar nicht gegangen...
Fazit: Die Gelnägel waren ihr Geld wert!!! ♥
Ich hab sie natürlich fotografiert und werde ein Foto einfügen, sobald mein Laptop wieder will...

Na gut, mehr fällt mir jetzt gar nicht ein und ich sehe ein, dass das nicht sehr spannend war - aber über eure Kommentare würde ich mich trotzdem sehr freuen... zB würde mich interessieren, was euer Geheimnis für eine schlanke Figur ist oder ob ihr Kunstnägel habt/wollt/ablehnt, oder was ihr heut so gemacht habt... alles über und von euch meine lieben Leser interessiert mich brennend - wirklich, ich schwööööör :)

Alles Liebe!!

1 Kommentar:

pumucklchen hat gesagt…

Endlich bist du wieder Back!

wie schnell die Zeit vergangen ist ist sagenhaft aber gut wenn ihr das Zeitlich alles schafft. Ich bin meinem Traum von der Traumhochzeit grade ein stück näher gekommen .. ;)

Ansonsten warte ich auch bilder von Dir in dem Seidekleid. Welche Farbe hat es überhaupt ? Das muss Ja nicht umbedingt weiss sein; zumal du ja sagst das du es öfter tragen willst und wirst.

Wegen deinen Nägeln kann ich dir nur microcell 2000 empfehlen. Hol dir das im DM deines vertrauens. Kostet um die 12€ aber ist sein Geld wert! Ich hab genausolche Nägel wie du aber mit dem Zeug sind sie jetzt einigermaßen Fest geworden!!

bis bald, man liest sich

xoxo
Jenni