Montag, 15. November 2010

Teil 2: Ein Beauty-Produkt kommt selten allein...

Soooo, hier ist der 2. Teil meiner Beauty- und Pflegeproduktserie, die eigentlich immer Sonntags online gehen sollte ... Schande über mich :)


Die wichtigsten neuen Produkte, die ich letzte Woche gekauft habe, hab ich alle schon in meinem Eintrag "Confessions of two Shopaholics" aufgelistet http://www.blogger.com/Confessions%20of%20two%20Shopaholics, deshalb stelle ich euch heute zwei meiner All-Time-Favorites vor:
Ich bin ein sehr großer Fan der Naturkosmetik Linie alverde von DM. Die Produkte sind günstig, umweltfreundlich und tun meiner empfindlichen Haut sehr gut, da sie frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sind. Die feuchten Reinigungstücher Wildrose für trockene und sensible Haut haben mich auch komplett überzeugt. Sie riechen einfach toll nach Rosen und reinigen wunderbar. Ich verwende sie jeden Abend zum Abschminken des Make-Ups, vor der Reinigung mit meiner Reinigungsmilch. Man sollte sein Gesicht ja immer zweimal reinigen, einmal um es von dem Make-Up und Schmutz zu befreien und das zweite Mal, dass die Haut porentief rein wird und die Inhaltsstoffe der nachfolgenden Pflege besser aufnehmen kann.



Als nächstes möchte ich euch die beste Mascara auf der ganzen Welt (das ist wirklich keine Übertreibung ♥ ) vorstellen: Die "False Lash Effect" Mascara von Max Factor. Man kann diese Wimperntusche völlig natürlich auftragen oder extrem dramatisch, so dass mich tatsächlich schon Leute gefragt haben, ob ich falsche Wimpern trage... :) Das Beste an ihr ist aber, dass sie die Wimpern verlängert und verdichtet OHNE dass sie verklumpen. Ich liebe sie und hab sie bereits drei mal nachgekauft - für mich gibt es keine andere Mascara mehr!





Einen Neukauf hab ich doch, den ich euch zeigen möchte. Ich brauchte eigentlich kein weiteres Rouge, doch bei dieser Verpackung konnte ich nicht wiederstehen (Tina wird wissen warum)... Ach, ich sags euch allen :) ES SIND EULEN DRAUF. Mich als riesigen Eulenfan haben die Macher der Verpackung damit perfekt geködert. Noch dazu ist das Puder-Rouge von DM alverde und kostete auch nur ca. € 3,50. Es enthält Zaubernussöl und ist in der Farbe 505 Magic Terra. Ein kleinen Minuspunkt hat es leider, denn es lässt sich mit meinem Rougepinsel nicht schön auftragen, da es mit dieser Methode sehr intensiv wird. Ich nehme jetzt immer eine dezente Menge davon auf den Finger, tupfe es auf die Haut und verblende es anschließend mit meinem Pinsel. Diese Art des Auftragens funktioniert für mich recht gut... Der natürliche Geruch ist auch ungewohnt anders - Natur pur eben...





Dann hab ich noch etwas anderes gekauft, für mich fällt es in die Kategorie Pflegeprodukte. Ich leide an ständigen Rückenschmerzen wegen einer Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose) und hab mir nun probeweise ThermaCare gekauft. Das sind Wärmeumschläge, die über 8 Stunden lang eine Schmerzlinderung durch Entspannung der Muskeln versprechen. Eine Packung mit zwei Umschlägen kostet € 10,- und ein Umschlag lässt sich nur einmal verwenden - also das ganze ist meines Erachtens sehr teuer. Ich bin gespannt ob es wirkt und werde es euch mitteilen, obwohl ich ja hoffe, dass ihr nicht an Rückenschmerzen leidet... Falls ihr andere Tipps gegen Rückenschmerzen habt, würde ich mich freuen, wenn ihr sie mir in einem Kommentar mitteilt, oder falls ihr ThermaCare schon mal ausprobiert habt - sagt mir doch bitte ob es wirkt :)


Ich würde mich über Kommentare, Anregungen, zur Not auch Beschwerden ;) und weitere regelmäßige Leser sehr sehr freuen!! ♥

Ich wünsche einen schönen Tag!

Kommentare:

SCHOKOMINZA hat gesagt…

Ich bin Experte, was Rückenschmerzen angeht.....habe auch ständig Probleme damit. heuet war ich gerade mal wieder beim Arzt deswegen. Bei mir hilft meist nur Wärme...und diese Theramcare hab ich auch schon getestet, die waren echt gut....nur ist es bei mir ständig verrutscht. Zu Hause gibts dann Körnerkissen/Wärmflasche....und manchmal auch einige Übungen von meiner Physio empfohlen, aber die mache ich sehr selten...

Du hast mich übrigens sehr neugierig gemacht, die Wimperntusche werde ich mir die nächsten Tage auch mal kaufen...
LG

Christina hat gesagt…

Hab das ThermaCare-Dings noch nicht ausprobiert, weil es mir zu schade ist zu verwenden, ich tendiere dazu mir sowas für "besondere" Schmerzen aufzuheben, aber so macht es irgendwie gar keinen Sinn - naja... Danke für deine anderen Tips. Ich hab auch spezielle Übungen von meiner Physio und Kirschkernkissen hab ich auch zuhause, also bin ich eh ausgerüstet, nur die Schmerzen kommen doch immer wieder bzw. gehen nicht komplett weg...
Freut mich, dass ich dir die Wimperntusche "eingeredet" hab :) Sag mir dann bitte wie du damit zufrieden warst... :)
LG

Tina Poulain hat gesagt…

kreisch es gibt Eule Rouge!?!??Schööön hab ich noch gar nicht bei uns gesehen...die Abschminktücher kenne ich mit dem Duft auch nicht....ich habe welche mit Apfelduft(=Rossmann Hausmarke)sehr lecker
Wimperntusche mäßig will ich mir mal was gönnen-wenn ich ab Dez.wieder in der Parfümerie arbeite und alles super günstig bekomme muß mal was von Chanel oder so sein....;0)

Jana hat gesagt…

Magst du mal Tragebuilder von der Mascara machen?